Tierpension und Hundetagesstätte Kropshof

Hundeerziehung

Die Hundeerziehung folgt den Prinzipien und Lehrmethoden der Wölfe.
Diese Lehrmethodik, genannt W.O.W. (way of wolfes), kommt ohne technische Hilfsmittel, wie z.B. Wasserstoffhalsband oder Teletakt-Halsband, aus.


Den Schülern werden die Verhaltensweisen des Wolfes vor Augen gehalten, um so ein besseres Verständnis für ihren Hund zu entwickeln.
Der Unterricht hält nicht an Strukturen fest, sondern geht individuell auf die Problematik der Besitzer-/Hundbeziehung ein.